Fotograf suchen:
Sind Sie Fotograf ?     >> Jetzt eintragen
Fotografen >> marketing >> Fotograf-Website – Sind sie schon online?

Fotograf-Website – Sind sie schon online?





<< Wer aufhört zu werben, um so Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen >>

…waren die Worte des Automobilherstellers Henry Ford. Den Sinn dieses Zitats zu erkennen fällt nicht schwer: Ohne Werbung läuft nichts. In anderen Worten: Man kann das beste Produkt entwickelt haben oder die beste Leistung bieten – wenn die Zielgruppe davon nichts weiß, wird sie auch Ihre Leistung nicht in Anspruch nehmen (können).

Übertragen auf die Arbeit eines Fotografen: Sie können die umwerfendsten Fotos schießen, sind mit der besten Technik ausgestattet und zum richtigen Moment auf den Ablöser drücken. Aber wissen das auch Ihre potentiellen Kunden?

Der Begriff “Werbung” ist vielseitig und kann unterschiedlich aufgefasst werden – die einen halten Ihre Visitenkarten bereits für “Werbung”, für die anderen fängt Werbung erst bei Radio- oder TV-Werbung an (was in der Fotobranche doch sehr unüblich ist).

Fotografie ist vielseitig – Werbung auch

Egal mit welchem Mittel Sie Kunden werben – haben Sie genügend Aufträge und einen gesten Kundenstamm, gratulieren wir Ihnen. Allerdings sollte man auch nicht vergessen, an weitere Kunden bzw. an eine Kundenoptimierung zu denken (Man arbeitet sich schließlich ‘rauf, nicht ‘runter).

Einen wirkungsvollen Internet-Auftritt zu haben gehört mittlerweile zum A und O jedes Gewerbetreibenden und jedes Unternehmens: Was damals die Branchenbücher auf schwarzweiß gedrucktem Papier waren, ist heute das Internet – mit dem Unterschied dass Welten dazwischen liegen. Nirgendwo kann man sich besser präsentieren als mit der eigenen Website.

Im Jahr 2007 sind bereits über 62,7% der deutschen Bürger online – insgesamt 40,8 Millionen User. Das ist ein Zuwachs von 5% innerhalb nur eines Jahres (Quelle: ARD/ZDF-Onlinestudie 1998-2007). Es ist nicht nur, dass Sie sich Ihren Kunden 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche präsentieren können – die Grenzen sind nach oben hin offen, vor allem mit interaktiven Web 2.0 Systemen, die den Besucher zum “Mitmachen” anregen.

Ist man bei Suchmaschinen als Fotograf gut vertreten, muss man sich keine Sorgen mehr um Foto-Aufträge oder Kunden machen, denn über 80% der Suchmaschinenbesucher kommen über diese Suchmaschine auf Ihre Website.

Ihre Website ist Ihr virtuelles Fotostudio

Ein Grund mehr, großen Wert darauf zu legen, dass nicht nur Ihr Fotostudio glänzt, sondern auch Ihr Internet-Auftritt in repräsentativem Glanz erscheint und auf Ihre Kunden und Homepage-Besucher einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Auch wenn der Besucher Sie nicht gleich kontaktiert – er wird Sie im Gedächtnis behalten und ihm wird bei Bedarf erfahrungsgemäß wieder Ihr Name oder Ihre Domain einfallen. Versprochen?

Get-Foto und Rami Mediendesign – für Sie als Fotograf: zwei wirkungsvolle Partner!
Denn bei Get-Foto profitieren Sie nicht nur vom umfangreichen Angebot für Fotografen, sondern haben auch viele Vorteile in Sachen Werbung, Mediendesign, Internetdienstleistungen und Printmedien. Hier profitieren Sie zB. von Rabatten, die Sie nur als Fotograf bei Get-Foto erhalten.

Ihr Internet-Auftritt ist alt und verwelkt, oder schlimmer: Sie haben noch gar keinen?
=> Als Fotograf bei Get-Foto erhalten Sie von Rami Mediendesign einen anspruchsvollen Rabatt auf die Entwicklung Ihres Internet-Auftritts und haben zudem als starken Partner in Sachen Design und Werbung die Werbeagentur, die bereits erfolgreich Projekte für namhafte Kunden wie etwa die DaimlerChrysler AG und die Universität Stuttgart realisiert hat. Zudem profitieren Sie von starken Features wie eine individuelle Gestaltung in Ihrem Corporate Design, auf Basis und im Stil des Web 2.0 entwickelte Systeme wie etwa eine voll-automatische Gallery und vielen weiteren Funktionen.

(i) Einfach als Fotograf einloggen, zu den Partner-Angeboten und dort “Website einrichten” auswählen. Sie können allerdings auch die direkte Kontaktaufnahme mit Rami Mediendesign nutzen und einfach Ihren Usernamen bei Get-Foto angeben





marketing - ähnliche Inhalte